Die Wahl des perfekten Verlobungsringes

Wie wähle ich einen Verlobungsring aus damit mein Heiratsantrag auch angenommen wird?

Heute beschäftigen wir uns mit der Frage, wie wähle ich den perfekten Verlobungsring für meine zukünftige Frau aus. Für viele unter euch ist der perfekte Heiratsantrag der schwierigste Teil der Verlobung. Für andere ist die Suche nach dem perfekten Verlobungsring die grösste Herausforderung. Jede Frau ist anders und ganz gleich wie gut man den geliebten Menschen kennt, speziell beim Verlobungsring kann der Geschmack der Partnerin ganz anders sein als der eigene. Das Design, die Ringgrösse, das Edelmetall und die Schliffart des Diamanten, es gibt so viele Möglichkeiten und keine Garantie, dass Deine Auserwählte bei der Frage der Fragen überwältigt in Tränen ausbricht. Und das kann Mann ganz schön nervös machen. Wir möchten euch ein paar Tipps geben damit ihr auf dem richtigen Weg seid um einen zu eurer Partnerin passenden Verlobungsring auszuwählen.

Was hat sie für einen Stil? 

Ein Verlobungsring wird nach dem Antrag jeden Tag getragen, also muss es ein Design sein, dass zu Ihrer Persönlichkeit und auch Ihrem täglichen Kleidungsstil passt. Es hilft wenn man weiss, was ihr gerade beim Schmuck gut gefällt. Im Laufe der Jahre hat man das vielleicht schon herausgefunden aber wenn sie eher der schlichte Typ ist und keinen Schmuck trägt wird es schwieriger. Vielleicht träumt sie ja schon die ganze Zeit von einem üppigen, mit vielen Diamanten besetzten Verlobungsring? Wenn es nicht so klar ist durchsucht ihre Schmuckschatulle, fragt ihre Freundinnen oder ihre Familie (insbesondere ihre Mutter) um Rat – sie müssen natürlich alle Stillschweigen versprechen. Fragt ihre Freundinnen und Familie: „Ist sie beim Schmuck mehr der traditionelle Typ, modern, eher minimalistisch, avant-gardistisch, liebt sie Vintage oder zieht sie es vor, wenn ihr Schmuck individuell und nach ihren Vorstellungen vom Goldschmied gemacht wird?“ Sind diese Fragen beantwortet kann man bereits beim Juwelier viele Designs ausschliessen und die Auswahl eingrenzen.

Wie finde ich die richtige Ringgrösse? 

Die einfachste Lösung ist, einen ihrer Ringe, den Sie aber am Ringfinger trägt, auszuborgen und zum Juwelier zu bringen. Das Ganze ist aber nicht ganz risikoarm, es muss sehr schnell gehen damit sie nicht bemerkt, dass der Ring fehlt. Oder, ihr zeichnet den Umfang des Innenringes auf einem Blatt Papier und gebt das so dem Juwelier weiter. Versucht möglichst präzise dem inneren Umfang nachzufahren, beschreibt für den Juwelier den Ring, ist er innen bombiert oder flach?

Auswahl der richtigen Legierung und des Diamanten

Wenn eure Auserwählte gerne Schmuck trägt ist die Wahl der richtigen Legierung schnell getroffen. Trägt sie Schmuck in Platin oder Weissgold sollte auch der Verlobungsring in dieser Legierung ausgewählt werden. Wenn sie verschiedene Goldtöne, warmes gelb oder modernes rosé trägt dann wählt einen Verlobungsring in dieser Farbe aus. Auch die Farbe der Armbanduhr, sofern sie eine trägt, ist hilfreich. Der Schliff des Diamanten ist schon schwieriger, es gibt so viele verschiedene Schliffarten: Brillantschliff, Navette, Emerald, Baguette um nur einige zu nennen, lasst euch von eurem Juwelier beraten und den Unterschied der verschiedenen Schliffarten erklären. Die  klassischste und wohl auch beliebteste Schliffart ist die Brillantschliffart.

Wie werden die Ringe bei Furrer Jacot hergestellt?

In den Ateliers von Furrer Jacot, im Schweizerischen Schaffhausen, entsteht seit 1858 jedes Schmuckstück einzeln in minutiöser Handarbeit, vertrauend auf von Generationen zu Generation vererbtes Wissen. Schritt um Schritt bilden Designer, Dreher, Goldschmiede, Edelsteinfasser, Polisseure und Graveure einen lückenlosen Fertigungsprozess, der innovative Techniken und traditionelles Kunsthandwerk verbindet. Ihre Expertise, strikte Qualitätskontrollen sowie das stetige Streben nach Exzellenz machen es aus, dass die Schmuckstücke von Furrer Jacot, vergleichbar mit der Haute Couture, das Gütesiegel höchster Qualität tragen und, de facto, mit einer lebenslangen Garantie versehen sind.

In diesem Jahr hat Furrer Jacot die neue Kollektion „Lucienne by Furrer Jacot“ lanciert, die wir schon in einem vorangegangen Blog vorgestellt haben. Exklusive und variantenreiche Designs für Verlobungsringe. Klickt durch die Galerie und lasst euch inspirieren für den perfekten Verlobungsring für den perfekten Heiratsantrag. Den Katalog zu dieser Kollektion könnt ihr ebenfalls unter http://www.furrer-jacot.ch/Brochures.aspx herunterladen. Wenn ihr zusätzliche Informationen zu „Lucienne by Furrer Jacot“ braucht könnt ihr uns gerne unter info@furrer-jacot.ch erreichen.

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>